Ida war immer ein Mathe-Ass. Seit ihrem Unfall fällt es ihr schwer, sich zu konzentrieren.

 
savemybrain ist eine internationale Stiftung
zur Förderung der Prävention von Kopfverletzungen und der Qualität von Nachsorgeangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die aufgrund erworbener Hirnschädigungen auf Hilfe angewiesen sind.

savemybrain macht es sich zur Aufgabe,
Maßnahmen, Projekte und Forschung zu fördern bzw. auf den Weg zu bringen, welche konkret und unmittelbar dazu beitragen, die Situation und Perspektiven von Menschen nach einer Schädel-Hirn-Verletzung zu verbessern.

savemybrain engagiert sich,
um die bestehenden Lücken im Versorgunsnetz nach Kopfverletzungen zu schließen.

savemybrain fördert
den Austausch von theoretischem und praktischem Wissen auf internationaler Ebene.

Dr. Ingo Schmehl

Klinikdirektor, Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und Frührehabilitation, Unfallkrankenhaus Berlin

„Die Stiftung savemybrain bietet die große Möglichkeit einer strukturierten Beratung zum Thema  Schädelhirntrauma beim Kind und Jugendlichen. Die Prävention, die Einleitung gezielter Maßnahmen zur  Diagnostik und die komplexen therapeutischen Pfade können so zielgerichtet gesteuert werden. Breite Erfahrung in allen Bereichen ist garantiert.” 


Spenden Sie hier